Auktionshighlights vergangener Auktionen

Die Kunst- & Antiquitätenauktion im Untergrund der Berner Altstadt.

Klein, fein & ohne Starallüren, aber mit Charakter ist die Auktion von CARMINE HOME an der Gerechtigkeitsgasse 35 in 3011 Bern.

EINLIEFERUNG UND TRANSPORT

Für die Auktion im April können Kunstwerke eingeliefert werden. Es wird nur Ware angenommen die ins Sortiment der CARMINE HOME GmbH passt, es können Kunstwerke abgewiesen werden. Bitte nehmen Sie vorgängig mit uns Kontakt auf. Gerne helfen wir Ihnen den Transport zu organisieren.

VERSICHERUNG

Sobald die Objekte sich in den Räumlichkeiten von CARMINE HOME befinden, sind sie gegen Einbruch, Feuer, Wasser, Diebstahl und sonstige Schäden versichert. Die Versicherung erlischt 30 Tage nach der Auktion falls nichts Anderes abgemacht ist. 

VERTRAG

Der Versteigerungsauftrag bildet die rechtliche Grundlage Ihrer Einlieferung. In ihm sind alle Absprachen festgehalten. Mit Ihrer auf dem Versteigerungsauftrag festgehaltenen Unterschrift beauftragen Sie die CARMINE HOME GmbH, Ihr Kunstwerk oder Ihr antiker Einrichtungsgegenstand auf der Auktion anzubieten und an den Höchstbietenden zu verkaufen. Mit Ihrer Unterschrift bestätigen Sie überdies, rechtmässiger Eigentümer des zur Versteigerung gelangenden Werkes zu sein.

SCHÄTZPREIS/LIMITE

Der Schätzpreis ist die mit Ihnen besprochene und veröffentlichte Schätzung des Gegenstandes.

Die mit Ihnen vereinbarte Limite ist der Mindestpreis, zu dem Sie bereit sind, den Gegenstand zu verkaufen (vor Abzug von Kommission).

  • Der Limitpreis wird dabei nicht unterschritten.
     

AUSSTELLUNG UND AUKTION

Während insgesamt 3 Wochenenden können die Gegenstände besichtigt und Gebote abgegeben werden.

Das Objekt wird dem Meistbietenden nach Ablauf der Uhr zugeschlagen.

ZUSCHLAG

Der Zuschlag ist das Höchstgebot das während der Zeitdauer der Auktion getätigt wurde. Von dem Höchstgebot werden dem Einlieferer die Kommission (19% + MwSt) sowie die gesetzliche Mehrwertsteuer abgezogen resp. dem Käufer 19% + MwSt, + 5% vom Provider (24% + MwSt) addiert.

 

KOMMISSION

CARMINE HOME erhält vom Einlieferer eine Verkaufskommission (19%+ MwSt). Vom Ersteigerer erhält CARMINE HOME ebenfalls 19% + MwSt und 5% des Providers (Total 24% + MwSt). Die Kommission wird dem Zuschlagspreis für den Einlieferer abgezogen und dem Käufer dazugerechnet. Sie ist das Entgelt, das CARMINE HOME für die Bemühungen zukommt. Die Katalogisierung der Objekte sowie Versicherung, Lagerung, Ausstellung, Werbung und Durchführung der Auktion sind in der Kommission inbegriffen.

MEHRWERTSTEUER

Die gesetzliche Mehrwertsteuer (MWST) wird nach den geltenden Bestimmungen zusätzlich auf die Dienstleistung (Kommission) erhoben und detailliert in Abzug gebracht. *Bei Ware der CARMINE HOME GmbH wird die MwSt auf den vollen Verkaufspreis erhoben.

ABRECHNUNG

Gleich nach der Auktion werden die Ersteigerer schriftlich informiert.

Binnen sechs Wochen nach der Auktion erfolgt die Auszahlung des Erlöses – Voraussetzung dazu ist der vollständige Zahlungseingang der Käuferschaft. Das Guthaben wird vorzugsweise auf ein Bankkonto und nur in CHF überwiesen.

UNVERKAUFTE OBJEKTE

CARMINE HOME ist berechtigt, bei Nichtverkauf an der Auktion die eingelieferten Objekte nachträglich zum vereinbarten Mindestgebot zu veräussern bis sie abgeholt werden.

Nach Vereinbarung können unverkaufte Objekte zu Konsignationbedingungen weiter angeboten werden.

Was hier nicht erwähnt ist steht unter den Allgemeinen Auktionsbedingungen.

WhatsApp 079 465 55 53

Telefon 031 312 61 61

  • Weiß Instagram Icon
  • White Facebook Icon

CARMINE HOME GmbH

Gerechtigkeitsgasse 35

3011 Bern

ab 11. Mai wieder offen!

Folge uns auf Facebook &

Instagram

DI-FR 13:00 - 18:30 Uhr

SA 11:00 - 17:00 Uhr

Öffnungszeiten:

Unser Partner für Design & Vintage 1950-1980:

All rights reserved by CARMINE HOME GmbH 2020