07:07 Uhr; Zeit für eine Schaufenstergeschichte

 

Polstermöbel, Sessel und Stühle kommen selten als Einzelstücke daher. Meistens stehen sie geduldig und einsatzbereit in kleinen Gruppen um einen Tisch herum und lassen sich willig vor- und zurückschieben, je nach Einsatzzweck und Platzbedarf. Natürlich gibt es Ausnahmen, wie Erbstücke oder Fundstücke … Stücke eben, die schon eine Geschichte hinter sich haben. Die Zwillingsfauteuils im Stil Louis XV haben schon eine sehr lange gemeinsame Geschichte zusammen erlebt. Um 1740 haben sie in Italien ihren Dienst verrichtet. In den 1920er-Jahren bekamen sie erstmals ein neues Kleid in feinstem blauen Velour, gepolstert mit Rosshaar. Sie waren sogar gemeinsam auf einer Auktion in Frankreich versteigert worden und trotzdem sind sie bis zum heutigen Tag unzertrennlich geblieben. Nicht dass sie immer auf der gleichen Seite stehen würden - oft gab es Zeiten, da wurde der eine Fauteuil ganz klar favorisiert und der Andere, zur Zeitungsablage degradiert, in der Ecke stehend beinahe vergessen. Es gab sogar Zeiten, da haben sie sich nicht einmal mehr im selben Raum aufgehalten. Eine Zeit lang wurde die Stimmung unter ihnen so frostig, dass eines Morgens, als der Hausherr seinen frisch aufgebrühten Kaffee auf dem bereits dicken Stapel von Zeitungen und Büchern abstellte, er sich innert kürzester Zeit in Eiskaffee verwandelte. Das selbe passierte mit feinstem Schwarztee, der zu Eistee wurde und sogar mit einem Teller Salat, der zu einem Eisbergsalat wurde. Solche Geschichten häuften sich und die Besitzer wussten nicht mehr weiter. Erst als die beiden wieder zusammen und gleichgestellt aufgestellt

wurden, begann das Eis zu brechen. Hier bei Carmine achten wir darauf, dass sie weit auseinander stehen, damit der Energieverbrauch für unsere feinen Glacen nicht zu hoch wird. Wenn sie aber auf eine warme Atmosphäre in ihrem Zuhause wert legen, dann lassen sie die beiden Fauteuils nahe zusammen stehen und benutzen sie sie abwechselnd und liebevoll.

Eisblaue Zwillingsfauteuil

CHF2'200.00 Standardpreis
CHF1'800.00Sonderpreis

    Öffnungszeiten:

    Dienstag - Freitag

    13:00 Uhr bis 18:00 Uhr

    Samstag

    11:00 bis 17:00 Uhr

    Adresse:

    CARMINE HOME GmbH

    Gerechtigkeitsgasse 35

    3011 Bern

    Tel. 0041 31 312 61 61

    info@carminehome.ch carminehome.ch

    • Grey Instagram Icon
    • Grey Facebook Icon

    Antiquitäten –  Kunst & Restaurationen

    CARMINE HOME- als Familienunternehmen setzen sie auf traditionelle Werte. Spezialisiert auf den Handel mit Kunst, Mobiliar und Ausstattungen aus Herrenhäusern, Schlössern und Landgütern aus dem 14.-21. Jahrhundert restaurieren, polstern und tapezieren Carmine's auch ganze Objekte oder Einzelstücke nach 100 jährigen Traditionen. 

    All rights reserved by CARMINE HOME GmbH 2019